StartArchivOrganisation der Unterrichtsarten

Organisation der Unterrichtsarten

Gruppe 2 á 15min, 3 á 15min oder 4 á 15min

Dies ist unsere bevorzugte Unterrichtsart für den Einstieg in den Unterricht. Wesentliches Merkmal ist, dass hier die Unterrichtsdauer der Gruppe von der Anzahl der Gruppenteilnehmer abhängig ist. Jeder Teilnehmer bringt hier 15 Minuten wöchentlicher Unterrichtszeit mit, so dass eine 3er-Gruppe 45 Minuten lang dauert, eine 4er-Gruppe 60 Minuten. Steigt ein Schüler aus der Gruppe aus oder kommt einer hinzu, ändert sich die Länge der Unterrichtszeit, aber die Kosten für die einzelnen Schüler bleiben gleich.

Gruppen á 45 oder á 60 Minuten: Gruppe 2, 3 oder 4, Gruppe 5-6, Gruppe ab 7

In dieser Unterrichtsform bleibt die Dauer der Unterrichtsstunde konstant. Hier sind auch Gruppen von mehr als vier Kindern möglich. Auf Empfehlung der Lehrkraft und nach Rücksprache mit den Eltern kann ein Gruppenunterricht auch 60 Minuten wöchentlicher Unterrichtsdauer haben.

Kündigt bei diesen Gruppenunterrichtsarten ein Schüler, so wird der Unterricht in der dann kleineren Gruppe für die übrigen teurer. In diesem Fall haben Sie ein Sonderkündigungsrecht.

Einzelunterricht 30, 45 oder 60 Minuten mit und ohne Leistungsnachweis

Einzelunterricht wird an unserer Musikschule nach wie vor ohne Einschränkungen angeboten. Diese Unterrichtsform ist für die Eltern sehr kostenintensiv und wird deutlich stärker über Steuermittel bezuschusst. Deshalb haben wir in Form von jährlichen Zeugnissen und Pflichtvorspielen ein System eingeführt, das einen angemessenen Unterrichtsfortschritt der Schüler dokumentiert. Mit diesem Leistungsnachweis erhält der Schüler im folgenden Schuljahr den Einzelunterricht zu günstigeren, weil höher bezuschussten Konditionen. Verzichtet der Schüler auf den Leistungsnachweis, erhält er trotzdem weiter Einzelunterricht, jedoch weniger stark bezuschusst.

Wenn ein Schüler aufgrund seiner persönlichen Disposition keine schnellen Unterrichtsfortschritte machen kann, aber dennoch eine individuelle Zuwendung benötigt, werden auch ohne Leistungsnachweis die günstigeren Konditionen angewendet.

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
spot_img

Aktuell

Konzert „Ü 30“ – unser Podium für Erwachsene

Einmal im Jahr haben die erwachsenen Schülerinnen und Schüler der Musikschule die Gelegenheit, in lockerer Atmosphäre vor Publikum zu musizieren. Zugleich dient diese Veranstaltung dem zwanglosen Austausch über das Hobby Musik machen.

Erfolgreiche Schülerinnen und Schüler der Musikschule – wir gratulieren

Am vergangenen Wochenende haben Leonie Müller (10 Jahre) und Felix Nelson Roth (11 Jahre) beim Regionalwettbewerb Jugend Musiziert einen 1. Preis bekommen. Leonie (Blockflöte,...

Bandworkshop für Kinder in Sandkrug

Mit acht Kinder im Alter von 10-12 Jahren, allesamt Schüler der Musikschule des LandkreisesOldenburg, fand im Januar an zwei Nachmittagen ein Schnupper-Bandworkshop statt inSandkrug...

INFO

Informationen für den Anfangsunterricht

Hier können Sie ein PDF aufrufen und herunterladen mit sämtlichen Informationen über den Anfangsunterricht, sortiert nach Instrumenten.