Fagottist mit vielen Talenten

Anton Antonovych

0
69

Ein echter Multiinstrumentalist bereichert seit einigen Monaten das Kollegium der Musikschule des Landkreises Oldenburg. Sein Diplom als Musiklehrer hat Anton Antonovych mit Abschluss seines Studiums im Hauptfach Fagott an der Hochschule für Künste in Bremen erhalten. Mit diesem Instrument trifft man ihn auch als konzertierenden Künstler auf der Bühne mit dem „Trio Concertini“ und anspruchsvoller klassischer Kammermusik.

Mit diesem Lehrer ist die Musikschule des Landkreises nun auch wieder in der Lage, Unterricht für dieses schöne, selten gespielte Instrument anzubieten. Aber damit erschöpfen sich die Talente des jungen Musikers nicht. Weitere Instrumente, für die er kompetenten Unterricht erteilen kann, sind, ebenfalls selten, die Oboe, weiter Klarinette, Saxophon, Quer- und Blockflöte.

Bei Saxophon und Klarinette liegt zurzeit der Schwerpunkt seiner Unterrichtstätigkeit. Diese Instrumente unterrichtet er in den Kooperationen der Musikschule für die Bläserklassen im Gymnasium in Ganderkesee und im neuen Schuljahr auch im Gymnasium in Ahlhorn. Instrumentalunterricht für alle von ihm vertretenen Instrumente erteilt er in Ganderkesee und in Wildeshausen, der Aufbau eines Unterrichtsangebots in Ahlhorn im Anschluss an die Bläserklassen ist geplant.

Wer sich für Unterricht bei Anton Antonovych interessiert, sollte zwecks Beratung die Geschäftsstelle der Musikschule kontaktieren unter 04431 – 70 85 -281 / -381.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.