Montag, September 26, 2022
StartAktuellIn den Frühling schnuppern

In den Frühling schnuppern

Mit den ersten Vorboten des Frühlings sollte Musik in der Luft liegen. Das ist genau der richtige Zeitpunkt, etwas Neues zu beginnen. So könnte man anfangen, selber ein Musikinstrument zu spielen. Gelegenheit dazu bietet die Musikschule des Landkreises Oldenburg mit ihrem vielfältigen Angebot, das nicht nur fast jedes mögliche Instrument, sondern natürlich auch Gesangsunterricht umfasst. Für neue Interessenten bietet die Musikschule „Schnupperkurse“ an, die in den nächsten Wochen je nach Interesse und Bedarf starten werden.

Die Dauer der Kurse und die Teilnehmerzahlen werden flexibel gehandhabt, um auf alle Bedürfnisse eingehen zu können. Die günstigen Kosten hängen entsprechend vom Umfang des Kurses ab. Für die Kurse ist nur eine formlose Anmeldung bei der Musikschule erforderlich. Die Anmeldung kann einfach telefonisch erledigt werden unter Tel. 04431 – 70 85 281 oder 70 85 381. Dort gibt es auch alle weiteren notwendigen Informationen.

Vorgesehen sind folgende Kurse:

Ganderkesee: Saxophon, Klarinette, Querflöte, Klavier

Wildeshausen: Saxophon, Klarinette, Querflöte, Klavier, Gitarre, Schlagzeug

Sandkrug: Violine

Wardenburg: Violine

Violinen, Gitarren und Querflöten können für die Dauer der Schnupperkurse von der Musikschule kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Für den regulären Unterricht können die Instrumente später gegen ein geringes Entgelt entliehen werden. Klaviere und Schlagzeuge gibt es allerdings nicht im Verleih.  

Wer sich nach dem Schnupperkurs für einen Einstieg in den fortlaufenden Unterricht entscheidet, findet im Anschluss auch einen Platz für den fortlaufenden Unterricht. 

Ähnliche Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt

Kommentare